Vergangenes Wochenende war es endlich wieder so weit, die Radsportabteilung ging auf Saisonabschlussfahrt. 210903 Velburg 5Das diesjährige Ziel war Velburg in der Oberpfalz, im Landkreis Neumarkt.

Achim, Werner, Ulli und Beate reisten die rund 160 km mit dem Rad an. In Dietfurt, etwa 35 km vor dem Ziel, trafen sie auf die restliche entgegenfahrende Gruppe. Bei einer ausgiebigen Kaffeepause im historischen Gasthaus Stirzer wurden schon mal die ersten Radleindrücke ausgetauscht.

210903 Velburg 1

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag wurde dann auf einer 100 km-Runde die Gegend erradelt: es ging um den Truppenübungsplatz Hohenfels herum bis Burglengenfeld, wo der Markplatz zur Mittagseinkehr einlud. Über das Künstlerdorf Kallmünz ging es wieder zurück nach Velburg.

210903 Velburg 3

 

Währenddessen erkundeten Gisela, Tanja und Maria die Burgruine von Velburg, die 3 km entferne Tropfsteinhöhle und die ein oder andere Kaffeerösterei.

 

 

Am Sonntag erhöhte sich Rückradelgruppe noch um Ingrid und Miche. Ein besonderes Highlight war die Abfahrt durch die Felsenschlucht bis zur Altmühl. Nach der Mittagspause in Mainburg ging es mit deutlich weniger Höhenmetern wieder gen Heimat zurück.

Auch wenn heuer aus verschiedenen Gründen nicht so viele Leute teilnehmen konnten, war es alles in allem ein gelungenes Wochenende in einer netten, harmonischen Gruppe.

Danke an Achim und Werner für die Organisation.

 

 

210903 Velburg 8