Dass ein so kleiner Virus die Läufer- und Radlerszene dieses Jahr so beeinflussen könnte, hätte vor Monaten noch niemand geglaubt.

Nachdem wir ahnten, dass der beliebte Silvesterlauf Pfaffenhofen nicht stattfinden kann, haben wir, die Vereine Soli Dachau e.V. und Forice `89, die Idee gehabt dennoch am Jahresende gemeinsam unter Beachtung der Vorsichtsmaßnahmen zu laufen. Da nun auch der Plan B auf Grund der hohen Inzidenzzahlen nicht durchführbar ist, sind wir der Ideen nicht müde und möchten euch auffordern am „Homerun“ teilzunehmen.

Mögliche Streckenlängen:

Läufer: 5 oder 10 KM / Nordic-Walker: 5 KM

Und das geht so:

  • Anmeldung: per WhatsApp bei mir Elke unter 0176 31 633 896

Wenn jemand unschlüssig ist, kein Problem, man kann sich bis 31.12.2020 anmelden.

  • Ihr lauft/walkt am 31.12.2020 eine Route eurer Wahl, die Läufer entweder 5 oder 10 km und die Nordic-Walker walken 5 km.
  • Ihr postet am Silvestertag ein „gerne stimmungsvolles“ Selfie einschließlich der gelaufenen/gewalkten Streckenlänge, Bewegungszeit, vollständiger Name und Alter in die „Silvester Homerun 2020“ WhatsApp Gruppe.

Wir würden uns sehr über eine rege Beteiligung freuen und wie die letzten Jahre auch, das außergewöhnliche Jahr 2020 gemeinsam sportlich beenden.

Am Neujahrestag werten wir dann die Ergebnisse aus und stellen eine kreative Photo Collage mit Bericht auf die Homepage unserer beider Vereine.

Eurer Orga-Team (Tom, Frank, Ecki, Elke und Claudia)

Gruppenfoto

(Foto: Silvesterlauf Pfaffenhofen 2019)