Bike and Run hat sich inzwischen als sinnvolle, aber auch sehr spannende Trainingsmethode bzw. Wettkampfmodus etabliert. Bei der Soli Dachau gab es bereits fünf Veranstaltungen im jährlichen Rhythmus. Unsere Freunde von Triathlon Karlsfeld luden uns am Samstag den 12.10. zur ersten Auflage ihres Bike and Run ein. Über exakt 15km ging es vom Gelände des TSV Eintracht Karlsfeld um den Karlsfelder See zur Ruderregattastrecke und zurück. Der alljährliche Bike and Run der Soli ist als Familienausflug gedacht, bei dem der Wettkampfaspekt im Hintergrund steht. In Karlsfeld ging es diesmal sehr ambitioniert zur Sache. Von der Soli waren Steffi Starp, sie fungiert auch als Leichtathletik Trainerin in Karlsfeld, sowie Steffen Illig und Thomas Struck am Start. Steffen und Tom planten den B&R als intensive Trainingseinheit mit Wettkampfcharakter. Dementsprechend absolvierten die Beiden, als Team, die 15km in 55:50, was einer Pace von 3:44 pro km entspricht.

Trotz der immensen Anstrengung hat die Veranstaltung sehr viel Spaß gemacht.

Vielen Dank für die Einladung an Arti und die Freunde beim TSV Eintracht Karlsfeld.

BRsteffen tom1