Manch einer beginnt das neue Jahr mit dem guten Vorsatz mehr Sport zu machen. Andere beenden das Jahr mit Sport, z.B. mit einem der zahlreichen Silvester Läufe, bevor sie das neue Sportjahr beginnen. So auch die Läufer der Soli Dachau, die zahlreich in Pfaffenhofen an der Glonn, zur dortigen dritten Auflage des Silvesterlaufs angetreten sind. Allesamt mit viel Respekt vor der hügeligen schweren Strecke.

Mehr als 600 Teilnehmer über die Laufdistanzen von 5 und 10km, sowie 5km Nordic Walking, bescherten dem Veranstalter eine Rekordbeteiligung

Schnellster bei den Männern über 10km war Benjamin Dillitz von den Stadtwerken München mit 33:09, Schnellste Frau war Nicole Bretting in 42:18. Hier die Ergebnisse der Soli Läufer im Detail:

   Distanz  Zeit  Pl./Pl. AK
Andreas Ledutke  5km Walking  38:26  1 / 1 M50 
Babett Erl 5km Volkslauf 29:33 20 / 1 W40
Thomas Munke 5km Volkslauf 29:22 71 / 7 M40
Thomas Struck 10km 40:44 16 / 4 M45
 Florian Grüner 10km 42:22 26 / 4 M35
 Robert Erl 10km 48:53 88 / 6 M55
 Frank Pfeiffer 10km 49:11 91 /7 M55
 Ingrid Hoffmann 10km 50:11 20 / 3 W50
 Silvia Häder 10km 59:43 45 / 7 W50
silvester18 flo dieter